Über Frau Kakao

Hallo!

Schön, dass Du da bist! Da sollte ich mich vielleicht erst mal vorstellen.

Ich bin Joanna, komme aus der Nähe von Frankfurt und lebe dort mit meinem Mann und meinen beiden Mädels, zwei zuckersüßen und heißgeliebten „in-den-Wahnsinn-Treibern“, 4 und 7 Jahre alt.

Ich bin Gefühlsmensch, der es trotzdem manchmal nicht schafft, den Kopf auszuschalten. Ich mache meistens fünf Dinge gleichzeitig und komme dabei schon mal durcheinander. Naja, eigentlich immer. Ich kann mir absolut nichts merken. Ich vergesse schon mal eine Kita-Feier, suche täglich verzweifelt mein Auto und Namen behalte ich schon gar nicht. Also bitte, stellt mich nicht auf die Probe! Ich werde jämmerlich versagen. Was ich ganz gut kann, sagt man zumindest: Geschichten erzählen. Meine Texte sind nicht immer ganz ernst gemeint, gerne mit Augenzwinkern und einer Prise Ironie, dafür immer von Herzen.

Das mache ich übrigens auch beruflich, also Geschichten erzählen. Ich bin Journalistin. Genauer gesagt, Fernseh-Redakteurin.

Ja, Frau Kakao macht TV.

Es gehört zu meinem Job, interessante Geschichten zu entdecken und Menschen zuzuhören, die etwas zu sagen haben. Das mache ich nun schon eine ganze Weile, mittlerweile 14 Jahre, und es macht mir immer noch unglaublichen Spaß. Ich habe das große Glück auch mit zwei Kindern diesen Job inzwischen wieder machen zu können. Das war anfangs gar nicht so leicht. Kind und Karriere unter einen Hut zu bekommen hat aber letztlich gut geklappt. Das macht mich wohl zu einer „working-mum“, die natürlich auch aus ihrem Alltag berichtet. Aber das hier ist trotzdem kein reiner Mama-Blog.

Hier will ich besonders die Liebe zu Geschichten und Menschen mit Euch teilen.

Gemeinsam Neues entdecken, immer bereit auch über den eigenen Horizont hinaus zu schauen die Perspektive wechseln- das finde ich extrem spannend. Und Ihr hoffentlich auch.

Als @frau.kakao.macht.tv habe ich auf Instagram angefangen, Einblicke aus meinem Leben, meinem Alltag und ja, auch aus meinem Kleiderschrank zu geben und habe schnell gemerkt, wie viel Spaß mir und vielen von Euch dieser Austausch macht.

Das hier ist der nächste Schritt, mein Lala-Land. Echt und unzensiert. Und mit Eurer Hilfe, möchte ich dieser Idee gerne nach und nach immer mehr Leben einhauchen. Also lasst uns Spaß haben und Neues entdecken. Ich hoffe, Euch auf dieser Reise ein bisschen mitnehmen zu können und freue mich auf regen Austausch und Feedback. Und ja, ein bisschen aufgeregt bin ich auch…

Eure „Frau Kakao“ Joanna

 

 

Foto: Francesca Franzke Photography