Gedanken-Kakao

Schubladen, Klischees und Vorsätze. Und warum Instagram schlau macht.

Schubladen, Klischees und Vorsätze. Und warum Instagram schlau macht.

Das alte Jahr ist fast rum, das neue um die Ecke. Zeit also, sich Gedanken zu machen. Darüber was man erlebt hat. Wofür man dankbar ist und was man im nächsten Jahr vielleicht besser machen möchte. Ich nehme mir eigentlich nie so richtig was vor. […]

Weniger müssen. Weniger sein wollen. Mehr SEIN.

Weniger müssen. Weniger sein wollen. Mehr SEIN.

Was, wenn ich plötzlich alt wäre und auf mein Leben zurückschauen würde? Wäre ich zufrieden mit meinem Leben? Könnte ich stolz auf mich sein? Könnte ich mir selbst auf die Schulter klopfen und sagen „Genau so, sollte ein Leben gelebt werden“? Und während ich darüber […]

Im eigenen Leben herrscht Anwesenheitspflicht

Im eigenen Leben herrscht Anwesenheitspflicht

Von der unbedingten Anwesenheitspflicht im eigenen Leben. Diesen Satz habe ich aus einem Buch aufgeschnappt, das ich gerade lese („Was man von hier aus sehen kann“). Der Satz ist hängen geblieben. Bin ich tatsächlich anwesend? Immer? So richtig, mit vollem Herzen und ganzer Konzentration? Seid […]

Digital wird real…und die Emotionen fahren Achterbahn

Digital wird real…und die Emotionen fahren Achterbahn

Ich bin die, die gerne lacht. Ich mag’s bunt und fröhlich. Das bin ich. Aber ich bin auch die, die oft zweifelt. Die vergleicht und aufsieht zu anderen. Zu den schönen, lustigen, kreativen Menschen, die ich täglich auf Instagram und in verschiedenen Blogs sehe. Und dann […]

Juhu, es ist… ein Blog!

Juhu, es ist… ein Blog!

Ich freu mir ein Loch in den Bauch und könnte Luftsprünge machen. Bezug zum Bild hergestellt. Check! Ich möchte Euch heute freudig verkünden: Es ist da! Mein neustes Baby! Und so knuffig! Schaut her! Wir sind überglücklich und froh, Euch den kleinen aber feinen „Frau Kakao-Blog“ vorzustellen. […]